Feed auf
Postings
Kommentare

Internationaler Day of Peace :: 21.9.2010 :: Fussballfriedensspiel

Update: PEACE DAY 2013: http://www.benefactum.li/peaceday2013

Am Dienstag, 21. September fand der jährliche Internationale Friedenstag (UN Peace Day) statt [1].

Da Fussball einfach zu spielen und überall auf der Welt beliebt ist, gilt es als besonders verbindend. Deswegen organisiert das Projekt “One Day, One Goal” an diesem Tag in den UN Mitgliedsländern ein Fussballspiel [2]. Auch in Liechtenstein wurde für diesen Tag ein Fussballspiel ausgetragen.

Somalier und Eriträr, die Vereine Benefactum, OneAgape, Welt und Heimat, Amnesty International Liechtenstein, Special Olympics Liechtenstein, das Projekt Metanand, der Liechtensteiner Fussball Verband (LFV) sowie der FC Vaduz luden herzlich zum gemeinsamen Fussballspiel ein. Anschliessend gab es für alle Spieler ein gemeinsames Nachtessen.

Das Fussballspiel fand am 21. September 2010 auf demKunstrasen Fussballplatz in Vaduz statt. Das Spiel begann um 19.15 Uhr.

[1] http://internationaldayofpeace.org/
[2] http://www.peaceoneday.org/en/welcome

Freiwillige Trainings Spielchen

Um etwas vorbereitet zu sein haben wir sporadische Fussball Trainings Spielchen. Alle sind herzlich dazu eingeladen :-)

Nächste Trainings:

  • keine Trainings mehr vor dem Spiel.

Vergangene Trainings Spielchen:

  • Samstag, 2. Oktober 2010 um 09.00 Uhr Fussballplatz Triesen.
  • Samstag, 11. September 2010 um 09.30 Uhr Fussballplatz Triesen.
  • Samstag, 28. August 2010 um 09.30 Uhr Fussballplatz Triesen.
  • Samstag, 7. August 2010 um 09.30 Uhr Fussballplatz Triesen.
  • Samstag, 3. Juli 2010 um 09.00 Uhr Fussballplatz Triesen.

Das Poster (vielen Dank Stefan Holzapfel)

Text Dokumentation:

Reportage: Volksblatt :: “Fussball für den Frieden” vom 22.09.2010

Reportage: Vaterland “Fussball im Zeichen des Friedens und des Miteinanders” vom 22.9.2010

Ankündigung: Volksblatt :: “Fussball für den Frieden” vom 21.09.2010

Ankündigung: Volksblatt “Kicken für den Frieden” vom 11.9.2010

Ankündigung: Flash Magazin “Fussball Friedensspiel” Artikel

Video Dokumentation:

PeaceDay – One Day One Goal Soccer Game 2010 Liechtenstein from Benefactum on Vimeo.

6 Kommentare auf “- UN Fussballspiel 2010”

  1. [...] Die Homepage dieses Benefactum Partner Projektes ist: hier [...]

  2. Karin Pfister-Marxer sagt:

    Gute Sache!
    Vielleicht schaff ich es wenigstens als Zuschauer!

    Liebe Grüsse
    karin

  3. Vielen Dank allen Teilnehmer!

  4. Marco Fausch sagt:

    nach dem sich jeder irgendwie ein Trikot ergattert hatte standen die bunt gemischten Mannschaften bestehend aus Somailier, Specialympics, Nationalspieler, Benefactoren bereit zum offizielen Einmarsch mit anschliessendem shake Hands. Dann bildeten alle Spieler einen geschlossenen Kreis und hielten gemeinsam eine Minute für den Weltfrieden inne befor dann das Spiel durch den jüngsten Spieler Johannes angestossen wurde. Es wurde hart gekämpft und sich nichts geschenkt, jeder hatte Spass und am Ende trennten sich die Mannschaften mit einem 4 zu 4 – Gleichstand :-)

    Lieber Sacha, einfach toll dass du dieses Projekt mi soviel Engagement angestossen und umgesetzt hast, vielen Dank an DICH und an alle weiteren Personen bzw. Vereine die diese Projekt ermöglicht hatten.
    Ich finde dass sollte keine einmalige Sache bleiben sondern jedes Jahr am Weltfriedenstag stattfinden…

    Lieber Gruss Marco

  5. Oh vielen Dank Marco! Ich weiss das sehr zu schätzen! Danke. Das muss nächstes Jahr unbedingt wieder jemand organisieren. Die Stimmung war ganz toll.

  6. Gerda Bicker sagt:

    Lieber Sacha, liebe Tschutterinnen und Tschutter,

    eine so tollen Fussballmatch, mit so interessanten Teams, die engagiert und gekonnt “tschuttet händ”, mit einem begeisterten Publikum an einem so wundervollen Spätsommerabend – das habe ich vorher noch nie erlebt. Es war ein echter Friedenstag.
    Danke euch allen! Und es wäre wunderschön, wenn es im nächsten Jahr wieder OneDay – OneGoal gibt.

    Gerda Bicker

Kommentar abgeben